Youwin Test – Jetzt Erfahrungen lesen

anbieterlogo_youwinYouwin hat einen etwas außergewöhnlichen Weg hinter sich. Der Buchmacher stand nicht immer in der komfortablen Situation wie heute. Die Geschichte des Unternehmens, welches seine Ursprünge in Kanada hat, reicht zurück bis in die Mitte der 90iger Jahre. Der Erfolg stellte sich nach unseren Youwin Erfahrungen jedoch erst 2005 mit der Umsiedlung nach Malta und der Eröffnung des europäischen Marktes ein. Die Winunited Limited, welche hinter der Sportwettenplattform steht, verfügt über eine EU-Lizenz der Mittelmeerinsel und hat ihr Angebot in den letzten Jahren stetig verbessert. Heute ist der Onlinebuchmacher in vielen Bereichen auf einem Level mit den absoluten Marktführern der Szene.

Herausragend im Youwin Test ist sicherlich die absolute Steuerfreiheit für deutsche Wettkunden bei durchaus mittlerweile konkurrenzfähigen Quoten. An den Bonusofferten wurde in den letzten Jahren mehrfach justiert. Das Wettangebot ist rund, abwechslungsreich und hält für jeden Sportwettenfreund die passende Offerte bereit.

Youwin im Test – Erfahrung der Redaktion lesen

  • Attraktiver 100%ige Matchbonus bis zu 100 Euro
  • Absolute Steuerfreiheit für deutsche Kunden
  • Sehr gute Wettquoten auf Favoritensiege
  • Schneller Kundensupport per Live-Chat
  • Leichte bedienbare Sportwetten App
  • EU Lizenz aus Malta als Sicherheitsstandard
  • Registrierung deutscher Kunden nicht möglich

Auch im Bereich der angebotenen Transfermöglichkeiten hat Youwin in den letzten Jahren aufgerüstet und ist neue Partnerschaften mit Finanzdienstleistungsunternehmen eingegangen. PayPal als des Deutschen beliebtestes e-Wallet fehlt zwar noch, aber normal dürfte jeder Kunde den passenden Zahlungsweg finden. Einziger kleiner, wenn auch subjektiver Kritikpunkt, ist vielleicht die Homepagegestaltung. Einerseits wirkt sie sehr kompakt, anderseits geht die Selbsterklärtheit nach unserer Erfahrung an einigen Stellen ein wenig verloren.

Button_Anbieter_youwin

Youwin unter der Lupe: Ist dieser Anbieter für mich geeignet?

Im nachfolgenden ausführlichen Youwin Test haben wir den maltesisch-kanadischen Wettanbieter genauer unter die Lupe genommen. Wir haben den Buchmacher einer fairen und kritischen Beurteilung unterzogen. Lesen Sie hier unseren kompletten Erfahrungsbericht.

Die folgenden Kategorien haben wir uns angeschaut:

Wettangebot: Mit welchem Portfolio ist Youwin täglich am Start?

icon_ChecklisteMit über 20 Sportarten ist Youwin sehr gut aufgestellt. Angeführt wird das Portfolio natürlich vom Fußball, gefolgt von den üblichen Verdächtigen wie Tennis, Basketball, Volleyball oder Eishockey. Im Rahmenangebot gibt’s Wetten auf Snooker, Cricket oder Pool. Ein besondere Stärke von Youwin sind nach unseren Erfahrungen die Langzeitwetten. Der Bookie bietet auf unzählige Ligen Meister- und Abstiegswetten an. In der Tiefe ist der Onlineanbieter mit 55 bis 60 Spezialwetten in den Topfußballligen eher mittelprächtig aufgestellt. Mit den Marktführern wie Bet365 oder Bwin kann Youwin in Sachen Quantität noch nicht ganz mithalten.

Die Wettquoten waren nach unseren Youwin Erfahrungen in den ersten Jahren ein stetiger Kritikpunkt der Sportwetten Community. Mittlerweile hat der Bookie aber in diesem Sektor enorm Gas gegeben und aufgeholt. Mit einem Auszahlungsschlüssel von 92 bis 93 Prozent ist Youwin zweifelsohne im Mittelfeld des Wettanbieter Vergleiches angekommen. Besonders stark zeigt sicher Onlinebuchmacher bei den Favoriten. Wer seine Tipps bevorzugt auf Teams wie Real Madrid, den FC Chelsea London oder den FC Bayern München platzieren möchte, ist bei Youwin in besten Händen.

Aufgrund der Wettsteuerfreiheit gewinnen die Quotierungen natürlich noch an besonderem Wert. Die Winunited Limited trägt die Kosten fürs deutsche Finanzamt komplett allein, egal ob der Kunde gewonnen oder verloren hat. Der Bruttogewinn wird ohne Wenn und Aber ausgezahlt.

Bonus: Wie schneiden die Rollover Bedingungen im Youwin Test ab?

icon_BonusYouwin drückt zwar die eigenen Rollover Bedingungen etwas unvorteilhaft aus, in Wahrheit sind sie aber nicht wirklich schlecht. Der Wettanbieter begrüßt seine neuen Mitspieler mit einer 100%igen Einzahlungsprämie von bis zu 100 Euro. Damit liegt Youwin auf Augenhöhe mit solchen Topunternehmen wie Bet365 und Tipico, wobei die Umsatzvorgaben noch etwas hinterher hinken. Die Bonussumme ist insgesamt zehnmal durchzuspielen, um die Auszahlungsreife zu erreichen.

Da der Bookie jedoch das Eigengeld in der Rechnung außen vor lässt, ist der Rollover Faktor von 1:5 noch im annehmbaren Bereich. Die Mindestquote von 1,5 ist kulant und kundenfreundlichen gewählt. Wettfreunde, welche den Anbieter nur mal antesten möchten, dürfen bei der Mindesteinzahlung von 10 Euro alternativ den 200%igen Bonus wählen und mit 30 Euro durchstarten. In diesem Fall ist jedoch ein 15maliges Durchspielen vor der Gewinnabhebung erforderlich.

cg_youwin_Bonus

  • Bonus: 100% Einzahlungsbonus
  • Mindestquote: 1.5
  • Mindesteinzahlung: 10 €
  • Optimale Einzahlung: 100,00 Euro (ergibt 200€ Wettguthaben)
  • Umsatzanforderung: 10x Bonus
  • Zeitraum zur Umsetzung: 30 Tage
  • Bonus Auszahlbar: Ja
  • Bonuscode: nicht vorhanden

Button_Bonus_youwin

Kundensupport: Mit welchen Serviceleistungen darf ich rechnen?

icon_KundenserviceDer Kundensupport ist recht flink. Die Emailanfragen werden garantiert innerhalb von vier Stunden beantwortet – ein durchaus annehmbarer Wert. Wettfreunde, welche noch dringendere Probleme haben, sollten den Live-Chat auf der Webseite nutzen, welcher grundsätzlich rund um die Uhr besetzt ist, jedoch nur in englischer Sprache. Die deutschen Mitarbeiter sind nach unseren Erfahrungen täglich zwischen 14 und 22 Uhr verfügbar. Das Zeitfenster hat sich in der Praxis als ausreichend erwiesen. Auf eine telefonische Hotline hingegen verzichtet der Wettanbieter. Kleine Nachbesserungen sind also noch möglich. Die Fachkompetenz und die Freundlichkeit des Bookies hingegen sind absolut nicht zu beanstanden.

Zahlungsmethoden: Welche Transferwege stehen nach den Youwin Erfahrungen bereit?

icon_Zahlungsmoeglichkeiten Das Zahlungsportfolio von Youwin ist vielleicht nicht so riesig wie bei anderen Mitbewerbern, doch die Transferangebote sind in jedem Fall ausreichend. Lobend ist zu erwähnen, dass der Onlinebuchmacher komplett gebührenfrei arbeitet und dies sowohl bei Ein- als auch bei Auszahlungen. Anerkannt werden die klassische Kreditkarten von Visa und MasterCard sowie die dazugehörigen Debitvarianten. Die Banküberweisung lässt sich mit der Sofortüberweisung.de in Echtzeit ausführen. Die Paysafecard und Ukash dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen. Das e-Wallet Portfolio beschränkt sich auf Skrill by Moneybookers, Neteller und EcoPayz.

Die Gewinnauszahlungen erfolgen schnell und zuverlässig.

Sicherheit: Woran erkenne ich die Sicherheit des Wettanbieters?

icon_SicherheitIn Sachen Sicherheit gibt’s im Test keine Mängel festzustellen. Der Onlinewettanbieter bewegt sich aufgrund der EU-Lizenz der maltesischen Behörden in einem komplett sicheren Fahrwasser.

Auch die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Tennisprofi Boris Becker sollte der Sportwetten Community Sicherheit gegeben. Der Wimbledon Sieger garantiert mit seinem Name für die Seriosität der Winunited Limited. Die Zahlungen finden selbstverständlich in einem komplett geschützten Rahmen statt. Für die Datensicherheit ist bei Youwin ebenfalls jederzeit gesorgt. Die Kundenzufriedenheit von rund einer halben Million User spricht zudem für den Buchmacher.

cg_youwin_Lizenz

Mobiles Wetten: Mit welchen Endgeräten kann ich meine Tipps unterwegs platzieren?

icon_SpieleangebotMobil ist der Wettanbieter selbstverständlich am Start. Youwin setzt hierbei auf eine optimierte Webseitenvariante, sprich einer Instant App. Grundsätzlich ist beim Bookie kein Download notwendig. Die Anwahl im Handybrowser ist komplett ausreichend. Die technischen Einstellungen der HTML5 Version erfolgen automatisch. Im Youwin Test hat sich die Applikation für iOS, Android und Windows kompatibel gezeigt. Damit dürfte der Bookie alle Smartphone- und Tablet-Nutzer erreichen.

cg_youwin_Mobil

Selbstverständlich steht das gesamte Wettangebot inklusive der Livewetten für unterwegs zur Verfügung. Auch die integrierten Kontoverwaltungsfunktionen sind bereits recht umfangreich vorhanden.

Live-Center: Welche Sportarten werden in Echtzeit quotiert?

icon_LivecenterDie Gestaltung des Live-Centers hebt sich durchaus von der Masse ab. An dieser Stelle gibt’s im Youwin Erfahrungsbericht einen Pluspunkt zu verteilen. Nicht ganz so positiv fällt die Beurteilung des Wettangebots aus. Die wichtigsten Events werden selbstverständlich mit Echtzeitquoten versehen. Beim König Fußball liegt der Onlineanbieter sogar im Spitzenfeld, doch insgesamt ist die Sportartenauswahl doch begrenzt. Die Quantität reicht noch nicht an die Marktführer heran. Die Live-Offerten verdienen das Prädikat „Gut“, doch bis zum „Hervorragend“ ist noch ein weiter Weg.

cg_youwin_Livewetten

Button_Anbieter_youwin


So funktioniert’s: Alle Details zur Kontoeröffnung in 2 Minuten

icon_FAQsIn der nachfolgenden Anleitung haben wir unsere kompletten Youwin Erfahrungen von der Anmeldung bis hin zu Gewinnauszahlung zusammengestellt. Mit den einfachen Schritten wird sich jeder Kunde problemlos auf der Homepage des Bookies bewegen.

 

Schritt 1: Die Anmeldung beim Wettanbieter

  1. Die Startseite von Youwin ist insgesamt mit sechs Schaltflächen „Registrieren“ oder „Jetzt Anmelden“ ausgestattet, die alle zum gewünschten Formular führen.
  2. Füllen Sie den Registrierungsbogen aus und klicken Sie am Ende auf „Jetzt Mitmachen“.
    3. Die Mitarbeiter des Live-Chats begrüßen Sie gesondert. Bestehen keine Fragen, klicken Sie einfach auf „Nein, Danke.“
  3. Sie erhalten die Begrüßungsemail von Youwin.
  4. Loggen Sie sich neu ein.

Schritt 2: Einzahlung vornehmen und Bonus einlösen

  1. Drücken Sie auf den grünen Button „Einzahlen“.
  2. Geben Sie den Betrag ein und entscheiden Sie sich für einen Transferweg.
  3. Folgen Sie je nach Zahlungsmethode den weiteren Anweisungen. (beispielsweise Eingabe der Kreditkartendaten)
  4. Im Menü „Meine Boni“ aktivieren Sie mit einem Klick ihre Neukundenprämie.
  5. Der Youwin Bonus steht Ihnen sofort zum Einsatz bereit.

Schritt 3: Bonus freispielen – Unsere Empfehlung für die Umsetzung

Die geringe Mindestwettquote von 1,5 ermöglicht Ihnen nach unseren Erfahrungen täglich entsprechende bonusqualifizierende Wetten abzuschließen. Empfehlenswert ist es, wie von Youwin vorgegeben wirklich das Bonusguthaben getrennt vom Eigengeld zu sehen. Versuchen Sie mit ihrem Kapital den gesamten Ausgangs-Bankroll möglichst auf einem Level zu halten, sprich gleichen Sie mit Ihren Echtgeldwetten eventuelle Bonusverluste aus. Setzen Sie in der Anfangphase maximal 30 Prozent ihrer Prämie ein. Haben Sie bereits Gewinne erwirtschaftet, können Sie das Risiko entsprechend steigern. Da Youwin sehr gute Favoritenquoten offeriert, werden einige Topteams hin und wieder über der 1,5er Quotenvorgabe liegen, nutzen Sie diese Chance.

Schritt 4: Die Gewinne auszahlen – So funktioniert’s!

  1. Wählen Sie den Menüpunkt „Mein Konto“ und dann die Option „Auszahlen“
  2. Geben Sie den gewünschten Betrag ein und wählen Sie den bevorzugten Zahlungsweg aus.
  3. Die Finanzabteilung prüft den Gewinnabhebungswunsch und kommt diesen in der Regel in Windeseile nach.


Unser Fazit zu Youwin: Buchmacher kämpft sich nach oben

icon_FazitYouwin reiht sich heute zweifelsohne in die Riege der Top-Wettanbieter ein. Der Buchmacher agiert ohne erkennbare Schwächen und zieht daraus seine Stärke. Die Wettquoten und das –angebot sind konkurrenzfähig und müssen sich hinter den Mitbewerbern schon längst nicht mehr verstecken. Einen guten Mittelfeldplatz nimmt der Onlineanbieter eigentlich in jeder Bewertungskategorie ein, auch wenn es hier und da sicherlich noch Luft nach oben gibt. Der Wettbonus rangiert summarisch und prozentual auf einem Toplevel. Der herausragende Punkt im Youwin Portfolio ist die Wettsteuerfreiheit für deutsche User. Der Bookie stellt damit die hiesige Sportwetten Community auf eine Stufe mit den ausländischen Kunden – top.

Die Frage der Seriosität stellt sich beim Buchmacher nicht, die ist aufgrund der Lizenz der maltesischen Lotterie & Gaming Authority in vollem Umfang gegeben.

Button_Anbieter_youwin

Zusammenfassung
Erster Test erfolgte:
Im Test:
Youwin
Bewertung:
41star1star1star1stargray