Betsson Test – Jetzt Erfahrungen lesen

anbieterlogo_betssonBetsson ist sicherlich das Flaggschiff der skandinavischen Wettanbieter im Internet. Der Buchmacher ist bereits seit 2002 im Onlinegeschäft präsent. Die Geschichte des Unternehmens reicht in Schweden jedoch weitere rund 40 Jahre zurück. Aktuell vertrauen rund zwei Millionen Kunden auf den Onlinebuchmacher. Offizieller Anbieter der Sportwetten ist die BML Group Limited, ein 100%iges Tochterunternehmen der Betsson Holding. Die Firma ist in Malta zu Hause und arbeitet nach unserer Erfahrung mit einer werthaltigen EU-Lizenz der Lotterie & Gaming Authority der Mittelmeerinsel. Wie stark die Skandinavier sind, zeigt sich auch an der Tatsache, dass der Buchmacher in Malta nicht nur formell registriert ist, sondern eine riesige Firmenzentrale betreibt – das „Betsson Experience Centre“. Die Aktien der Mutterfirma werden an der Stockholmer Börse gehandelt. Im Jahre 2012 holten sich die Schweden bei den EGR-Awards den Titel „Bester Sportwetten Anbieter des Jahres“.

Die besten Betsson Erfahrungen konnten wir im Test hinsichtlich der Wettsteuer machen. Die Bookie verzichtet nach wie vor auf die Berechnung der deutschen Sonderabgabe. Trotzdem sind die offerierten Wettquoten auf einem soliden Niveau.

Betsson im Test – Erfahrung der Redaktion lesen

  • 100%iger Einzahlungsbonus bis zu 55 Euro
  • Abwechslungsreiches Wettangebot mit Fußballdominanz
  • Absolute Steuerfreiheit auch für deutsche Kunden
  • Gebührenfreier Kundensupport auf allen Wegen
  • EU-Lizenz, mehrfach prämiert und Börsennotierung
  • Attraktive Livestreams in Echtzeit
  • Einzahlungsgebühren bei Kreditkartenbuchungen

Die Betsson App, welche als klassische Downloadversion für iOS und Android bereitsteht, erfüllt ebenfalls höchste Ansprüche. Von den vorgegebenen Einsatzlimits hingegen kann man dies nicht wirklich behaupten. Erstaunlicherweise bewegt sich Betsson als skandinavischer Marktführer eher im unteren Bereich. High Roller, welche gern mehrere tausend Euro auf einen Event platzieren möchten, werden beim Buchmacher ihre liebe Müh und Not haben.

Button_Anbieter_betsson

Betsson unter der Lupe: Ist dieser Anbieter für mich geeignet?

Im nachfolgenden ausführlichen Betsson Test haben wir den skandinavischen Wettanbieter genauer unter die Lupe genommen. Wir haben den Buchmacher einer fairen und kritischen Beurteilung unterzogen. Lesen Sie hier unseren kompletten Erfahrungsbericht.

Die folgenden Kategorien haben wir uns angeschaut:

Wettangebot: Mit welchem Portfolio ist Betsson täglich am Start?

icon_ChecklisteDas Wettangebot von Betsson umfasst rund 30 Sportarten, wobei aber festgestellt werden muss, dass die Quantität gerade bei den Rahmensportarten nicht sonderlich hoch ist. Dominierend sind klassischerweise Fußball, Tennis, Eishockey und Basketball. Auch beim amerikanischen Sport zeigt sich der Wettanbieter überaus präsent. Die Rahmendisziplinen sind mit Speedway oder Pesäpallo skandinavisch angehaucht. Gesellschafts- und Politikwetten runden das Portfolio der Schweden ab. Nicht besonders anspruchsvoll ist die Tiefe der Wettmärkte gestaltet. Mit knapp 30 Sonderwetten in den wichtigsten Fußballligen steht man doch noch weit hinter den Marktführern zurück.

Im Bereich der Wettquoten hat Betsson nach unseren Erfahrungen in den letzten Jahren ein wenig federn lassen. Mit einem Auszahlungsschlüssel von durchschnittlich 92 Prozent gehört man lediglich zum Mittelfeld im Wettanbieter Vergleich. Die Quotierungen sind aber ausgewogen und solide, um nicht „konservativ“ zu sagen.

Aufgewertet werden die Offerten für die deutsche Sportwetten Community aufgrund des kompletten Verzichtes der Wettsteuerberechnung. Beim Onlinebuchmacher heißt es nach wie vor „Brutto gleich Netto“. Die Sonderabgabe wird vom Anbieter allein getragen, wofür es im Betsson Test natürlich einen Sonderpluspunkt gibt.

Bonus: Wie schneiden die Rollover Bedingungen im Betsson Test ab?

icon_BonusDer schwedische Wettanbieter begrüßt seine neuen Kunden mit einem 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 55 Euro. Der Betsson Bonus gilt nur für die Sportwetten und darf in keinen anderen Bereich der Webseite übertragen werden. Um die Auszahlungsreife zu erreichen, ist die Prämiensumme innerhalb von 30 Tagen zehnmal bei einer Mindestquote von 1,5 umzusetzen. Die minimale Einzahlungssumme ist auf zehn Euro festgeschrieben. Der Wettbonus gilt nach unseren Erfahrungen nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Das Freispielen ist am PC sowie via mobilem Endgerät möglich.

cg_betsson_Bonus

  • Bonus: 100% Einzahlungsbonus
  • Mindestquote: 1.5
  • Mindesteinzahlung: 10 €
  • Optimale Einzahlung: 55,00 Euro (ergibt 110€ Wettguthaben)
  • Umsatzanforderung: 10x Bonus
  • Zeitraum zur Umsetzung: unbegrenzt
  • Bonus Auszahlbar: Ja
  • Bonuscode: nicht vorhanden

Button_Bonus_betsson

Kundensupport: Mit welchen Serviceleistungen darf ich rechnen?

icon_KundenserviceDer Kundensupport arbeitet nach unseren Betsson Erfahrungen generell in Rekordzeit. Die Beantwortung der Emailanfragen nimmt in der Regel nicht länger als 30 bis 60 Minuten in Anspruch. Zu beachten ist jedoch, dass die deutschen Mitarbeiter nur von 11 bis 21 Uhr am Platz sind. Das englischsprachige Team kann rund um die Uhr angesprochen werden. Am direktesten und schnellsten ist dies via Live-Chat möglich. Lobend darf weiterhin hervorgehoben werden, dass Betsson mit einer gebührenfreien deutschen Hotline arbeitet. Die Fachkompetenz und die Freundlichkeit der Schweden stehen außer Frage. Hier zeigt sich deutlich, dass Betsson über entsprechende Markt-Erfahrung verfügt.

Zahlungsmethoden: Welche Transferwege stehen nach Betsson Erfahrungen bereit?

icon_ZahlungsmoeglichkeitenDas Zahlungsportfolio kann im Betsson Erfahrungsbericht leider nicht komplett positiv beurteilt werden. Wer die Kreditkarten von Visa, MasterCard oder die virtuelle Entropay Card nutzt, muss eine Servicepauschale von 2,5 Prozent einkalkulieren. Alle anderen Ein- und Auszahlungswege sind jedoch gebührenfrei. Die Banküberweisungen werden mit der Sofortüberweisung.de in Echtzeit ausgeführt.cg_betsson_Ein_AuszahlungAls e-Wallets warten Skrill by Moneybookers, Neteller, EcoPayz oder Click2Pay. Die Paysafecard und Ukash runden das Transferportfolio ab. Betsson zählt in Sachen Gewinnauszahlungen zu den schnellsten Wettanbietern überhaupt.

Sicherheit: Woran erkenne ich die Sicherheit des Wettanbieters?

icon_SicherheitBetsson hat nicht ohne Grund mehrere unabhängige Auszeichnungen erhalten. Dies trifft übrigens nicht nur auf den Sportwettensektor zu, auch das Casino der Schweden konnte schon einige Awards einheimsen. Über zwei Millionen zufriedene Kunde sprechen zudem eine eigene Sprache. Die äußeren Qualitätsmerkmale des Teams um Chef Magnus Silfverberg runden das seriöse Erscheinungsbild ab. Neben der EU-Lizenz aus Malta sorgt vor allem die Börsennotierung für zusätzliches Vertrauen.

cg_betsson_Lizenz

Der Bookie hat seine erste Sportwettenlizenz übrigens in England erhalten, bevor im Jahre 2006 der Wechsel nach Malta erfolgte. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Betsson auch heute noch mit Großbritannien eng verbunden ist. Der Wettanbieter ist offizieller Partner des FC Arsenal London.

Mobiles Wetten: Mit welchen Endgeräten kann ich meine Tipps unterwegs platzieren?

icon_SpieleangebotWährend viele Wettanbieter auf optimierte Webseiten setzen, ist der Onlinebuchmacher mit klassischen Apps am Start. Die Downloadversionen stehen für iOS und Androidgeräte bereit. Betsson bietet nicht nur die Sportwetten für Smartphone und Tablets an, sondern hat gleichzeitig den Casinosektor integriert. Trotzdem sind die Apps nicht überladen und kinderleicht zu bedienen. Selbstverständlich haben die User Zugriff auf alle Kontoverwaltungsfunktionen. Der Kundensupport kann mobil kontaktiert werden, Ein- und Auszahlungen sind mit wenigen Fingerberührungen vollzogen.

cg_betsson_Mobil

Live-Center: Welche Sportarten werden in Echtzeit quotiert?

icon_LivecenterDas Live-Center kann noch nicht mit den Marktführern von Bet365 oder Bwin mithalten, obwohl sich die Schweden merklich bemühen. Die Quantität steht trotz eines guten Sportartenmix noch zurück. Dominierend sind selbstverständlich Fußball und Tennis. Sehr präsent ist des Weiteren Eishockey. Aber auch der Motorsport, Basketball oder die amerikanischen Sportarten wie Rugby oder Baseball kommen in Echtzeit nicht zu kurz. Betsson versucht soweit es möglich ist, den Pre-Match Bereich live zu übertragen – was noch nicht immer vollkommen gelingt.

Positiv sind die Streamübertragungen. Die Skandinavier zaubern zahlreiche Fußballspiele und Tennisbegegnungen auf den Bildschirm. Auch in der russischen Eishockey Liga sind die Kameras von Betsson dabei.

cg_betsson_Livewetten

Button_Anbieter_betsson


So funktioniert’s: Alle Details zur Kontoeröffnung in 2 Minuten

icon_FAQsIn der nachfolgenden Anleitung haben wir unsere kompletten Betsson Erfahrungen von der Anmeldung bis hin zu Gewinnauszahlung zusammengestellt. Mit den einfachen Schritten wird sich jeder Kunde problemlos auf der Homepage des Bookies bewegen.

Schritt 1: Die Anmeldung beim Wettanbieter

  1. Klicken Sie oben rechts auf der Webseite auf die grüne Schaltfläche „Konto eröffnen“, um zum Anmeldeformular zu gelangen.
  2. Füllen Sie die wenigen Informationen aus und betätigen Sie den Button „Erstelle ein Konto“.
  3. Sie erhalten per Sms einen Code, welchen Sie ins vorgegebene Feld eintippen müssen und schon sind Sie neuer Betsson Kunde.
  4. Automatisch öffnet sich eine Videoeinleitung mit der attraktiven Julia, welche Ihnen die ersten Schritte erläutert. Im Anschluss erfolgt die direkte Weiterleitung zur Einzahlungsseite. Natürlich erhalten Sie parallel ihre Begrüßungsemail.

Schritt 2: Einzahlung vornehmen und Bonus einlösen

  1. Der schwedische Wettanbieter zeigt alle Transfermethoden inklusive der entsprechenden Limits an. Wählen Sie Ihren bevorzugten Bezahlweg mit einem Klick aus.
  2. Geben Sie den Betrag ein und drücken Sie auf „Einzahlen“.
  3. Sie werden entweder zum Finanzdienstleister weitergeleitet, um den Transfer zu bestätigen oder müssen an dieser Stelle beispielsweise ihre Kreditkartendaten eingeben.
  4. Gehen Sie in Ihrer Spielerlobby auf „Meine Boni“ und wählen Sie dort den Sportwettenbonus aus.
  5. Die Neukundenprämie wird Ihnen sofort gutgeschrieben.

Schritt 3: Bonus freispielen – Unsere Empfehlung für die Umsetzung

Die Rollover Bedingungen sind marktüblich gestaltet, es gibt’s bessere aber auch schlechtere Neukundenprogramme. Der Zeitfaktor von einem Monat zwingt den Kunde natürlich sofort nach der Anmeldung mit dem Freispielen zu beginnen. Ratsam ist es, zwanzig Bonuswetten zu platzieren, wobei immer mit der hälftigen Prämiensumme gearbeitet wird. Die geringe Mindestquotenvorgabe von 1,5 ermöglicht die einfache Eventauswahl. Sollte trotzdem mal an einem Tag kein entsprechendes Angebot auf dem Bildschirm erscheinen, kann der Bonus noch geschoben werden. Unser Tipp ist, dass Sie trotzdem unbedingt parallel versuchen sollten, „normale“ Wetten zu platzieren, um den Bankroll ausgeglichen zu halten. Sind Sie bei den Bonuswetten auf der Erfolgsspur dürfen Sie das Risiko natürlich etwas hochfahren, obwohl es sinnvoller erscheint auf dem konservativen Weg zu bleiben.

Schritt 4: Die Gewinne auszahlen – So funktioniert’s!

  1. Loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein und klicken Sie im Webseitenkopf auf Ihren Spielernamen und dann auf „Auszahlen“.
  2. Es werden alle freien Transfervarianten angezeigt. Wählen Sie eine davon aus, um zur Kasse zu gelangen.
  3. Geben Sie nun nur noch den Betrag und die detaillierten Zahlungsangaben ein.


Unser Fazit zu Betsson: Skandinavischer, seriöser Platzhirsch

icon_FazitBetsson agiert seit über einem Jahrzehnt auf einen Toplevel. Herausragend sind die Steuerfreiheit, die superschnellen Gewinnauszahlungen sowie der nahezu perfekte Kundensupport. Etwas nachgelassen hat der Onlineanbieter leider bei den Wettquoten. Der Live-Sektor wird durch die Streamübertragungen enorm aufgewertet. Auch die Sportwetten Apps der Schweden verdienen durchaus gute Noten. Der Wettbonus erfüllt seine Funktion, obwohl er nicht zu den Topofferten der Szene gehört. Für die Seriosität gibt’s im Betsson Test ein besonderes Sternchen. Die EU-Lizenz, die Börsennotierung und natürlich auch die Partnerschaft mit dem FC Arsenal London sorgen für Vertrauen der Kunden. Überdenken sollten die Skandinavier jedoch die Einzahlungsgebühren für die Kreditkarten.

Insgesamt ist Betsson mit einer guten, konkurrenzfähigen Gesamtperformance am Start. In Nordeuropa ist der Buchmacher nach wie vor der Platzhirsch.

Button_Anbieter_betsson

Zusammenfassung
Erster Test erfolgte:
Im Test:
betsson
Bewertung:
41star1star1star1stargray