Wettanbieter Vergleich – Finde deinen Anbieter!

Sportwettenanbieter im Internet gibt’s mittlerweile wie Sand am Meer. Doch welcher Buchmacher passt wirklich zu Ihnen? Welcher Onlineanbieter kann Ihre Wettbedürfnisse ideal erfüllen und natürlich welcher Bookie ist mit den attraktivsten Wettangeboten am Start? – Die Antworten auf diese und andere wichtige Fragen rund ums Sportwetten finden Sie hier auf Wettanbietervergleichen.com.

Unsere Redaktion hat es sich zur Aufgabe gemacht, Sie mit den neusten Informationen, Trends und Angeboten der Sportwettenszene zu versorgen. In kompakter, übersichtlicher und leicht verständlicher Version werden sie mit allen wichtigen News und dem gesamten Sportwetten Input versorgt. Wettanbietervergleichen.com ebnet Ihnen den Weg zum sicheren und vor allem zum erfolgreichen Wetten.

 

Anbietervergleich
PlatzWettanbieterBesonderheitenZum Anbieter
Platz 1
#
  • Attraktiver 100% Bonus bis 100€
  • täglich über 30.000 Einzelwetten
  • PayPal als Transfermethode
  • Details: bet365 Test
Zum Anbieter
Platz 2
#
  • 100% bis 150 + 100€ Einzahlungsbonus
  • perfekte mobile Sportwetten App
  • Großartige Vielfalt an Sportwetten
  • Details: Betway Test
Zum Anbieter
Platz 3
#
  • 100% bis 100€ auf Ersteinzahlung
  • Mobile Sportwetten App für alle Endgeräte
  • Keine Wettsteuer auf Onlinewetten
  • Details: Tipico Test
Zum Anbieter
4.
#
  • 50%iger Bonus bis maximal 100 Euro
  • Qualitativ hochwertiger Kundensupport
  • Wettsteuerfreiheit ab 3-er Kombis
  • Details: Sportingbet Test
Zum Anbieter
5.
#
  • Flexibler 100%iger Matchbonus bis zu 100€
  • Mehrfach ausgezeichneter Kundensupport
  • Modernes Livecenter mit One-Click Funktion
  • Details: Interwetten Test
Zum Anbieter

Unser informativer Wettanbieter Vergleich und Test 2016 setzt sich auf mehreren Schwerpunkten zusammen:

Hochwertige Testberichte: Ein Buchmacherlob ist schnell ausgesprochen. Unsere Redaktion hat die besten Anbieter der Szene jedoch genauer unter die Lupe genommen. Sie finden bei uns auch die Schwachstellen der Wettanbieter aufgezeigt.

Wettanbieter Bonus Reviews: Natürlich wollen neue Kunden mit einer Zusatzprämie starten. Doch nicht jeder Bookie hält einen Willkommenbonus bereit beziehungsweise sind die Rahmenbedingungen so schlecht, dass man lieber davon Abstand nehmen sollte. Der Wettanbieter Vergleich präsentiert die besten Welcome Prämien der Sportwettenszene.

Ratgeber Teil: Der Strategiebereich zeigt Ihnen wie Sie immer die besten Wettquoten bekommen, einen seriösen Buchmacher finden, einen Bonus durchspielen oder wie Sie Ihr Kapital dauerhaft stabilisieren können.

News: Im Bereich der Neuigkeiten offeriert Ihnen unsere Redaktion wöchentlich die neusten Entwicklungen der Sportwettenwelt, seien es neue Bonusprogramme, kostenlose Gutscheine oder ausgewählte Promotionen Aktionen. Mit Sicherheit verpassen Sie hier kein Wetthighlight der virtuellen Sportwettenszene.

Welche Kriterien waren im Wettanbieter Vergleich entscheidend?

Der Wettanbieter Vergleich 2016 ist nach strengen Kriterien und Richtlinien erfolgt. Die Buchmacher wurden in folgenden wichtigen Kategorien gecheckt.

1. Seriosität und Lizenz: Jeder Sportwettenanbieter im Netz benötigt eine Genehmigung. Unser Blick galt den Lizenzen sowie den Sicherheitssiegeln der unabhängigen Prüfinstitute. Auch die Sponsorentätigkeiten der Unternehmen sind im Wettanbieter Test ein untrügliches Qualitätsmerkmal.

2. Wettangebot: Die Fußball Bundesliga werden Sie bei jedem Onlineanbieter finden. Bewegt sich man sich aber abseits des Mainstreams unterscheiden sich die Offerten teilweise gewaltig. Auch die Wettmärkte sind nicht bei jedem Buchmacher gleich. Des Weiteren gehören zum Angebot natürlich die Quoten und die Handhabung der Wettsteuer. Beide Punkte sind entscheidend für das erfolgreiche Sportwetten.

3. Bonus: Wesentlich sind unsere Wettanbieter Erfahrungen von der Gestaltung des Bonus geprägt. Die Headline „100% bis zu 100 Euro“ gibt’s beispielsweise bei vielen Anbietern, doch dahinter verstecken sich teilweise komplett unterschiedliche Programme. Wichtig ist, dass die Rollover Bedingungen einfach und stressfrei auch von Anfängern erfüllt werden können.

4. Kundensupport: Ob die Mitarbeiter der Onlineanbieter wirklich 24 Stunden am Tag erreichbar sein müssen, sei an dieser Stelle dahingestellt. Wichtig ist, dass sie fachkundig, freundlich, hilfreich und schnell agieren. Die besten Serviceteams sind generell kostenlos per Email, Telefon und per Live-Chat erreichbar.

5. Mobile Sportwetten App: Das Online Sportwetten entfernt sich immer mehr vom heimischen PC. Smartphone und Tablets sind In. Die Wettanbieter haben längst auf diesen Trend reagiert. Die Apps für iPhone & Co sind eine wichtige Testkategorie. Die Desktop Version sollte natürlich ebenfalls leicht bedienbar und intuitiv gestaltet sein.

6. Livewetten: Die Tipps in Echtzeit erfreuen sich bei der Sportwetten Community größter Beliebtheit. Im Wettanbieter Test haben wir das Live-Angebot der Buchmacher gecheckt, gleichzeitig aber auch die Bedienbarkeit der Live-Center in Augenschein genommen. Die Offerten der einzelnen Sportwettenanbieter sind doch noch recht unterschiedlich.

7. Ein- und Auszahlungen: Ein guter Onlinebuchmacher stellt seinen Kunden zahlreiche verschiedene Transfermethoden zur Auswahl. PayPal ist zwar ein besonderes Qualitätsmerkmal, insgesamt muss aber die Mischung aus Kreditkarten, Direktbuchungssystemen, e-Wallets und Prepaidmethoden stimmen. Extrem wichtig für jeden Kunden ist das Tempo der Gewinnauszahlung.

Die Checkliste für einen seriösen Online Buchmacher

Um einen guten Online Buchmacher ausfindig zu machen, halten Sie sich einfach an folgende kleine Checkliste. Wenn Sie den Anbieter auf die genannten Punkte kontrollieren, werden Sie mit Sicherheit bei einem seriösen Wettanbieter landen:

  • Lizenz (bestenfalls Malta oder Gibraltar, aber auch Isle of Man, Curacao oder Antigua und Barbuda)
  • Sondergenehmigung des Innenministeriums in Schleswig Holstein (Wettanbieter ist von deutscher Behörde als seriös eingestuft)
  • Prüfsiegel (TÜV, eCogra)
  • Sponsoring und soziales Engagement
  • Arbeitsweise des Kundensupports
  • Bonus (Transparente und leicht verständliche Rahmenbedingungen)
  • Einfache, übersichtliche Webseite (technische Höchstleistungen sollte kein Bookie von seinen Usern verlangen)
  • Wettquoten (faire und stabile Angebote mit einem hohen Auszahlungsschlüssel)
  • Zahlungsverkehr (schnelle Auszahlungen und gebührenfreie Transfers)


Die richtige Buchmacherwahl – welcher Wettanbieter passt zu mir?

Der Wettanbieter Vergleich kann je nach Typ natürlich unterschiedlich ausfallen. Ein guter Bookie spricht alle Spielergruppen an. Trotzdem hat jeder Kunde natürlich seine Präferenzen. Grundsätzlich können die Wettfreunde in vier Kategorien eingeteilt werden:

Sportwettenprofi / High Roller: Die professionellen User sollten bei der Auswahl vornehmlich auf höchste Wettquoten und nahezu unbegrenzte Einsatzlimits achten. Die eigene Strategie muss beim Buchmacher umsetzbar sein. Gerade bei höheren Spielsummen ist es besonders wichtig, dass der Bookie nicht zu individuellen Limitierungen greift.

Erfolgbestrebte Wettfreunde: Wer seine Wetten nicht aus Spaß platziert, sondern langfristig stabile Profite einfahren möchte, sollte einen Onlineanbieter wählen, der mit einer möglichst guten Gesamtperformance am Start ist. Die Mischung aus Quoten, Angebot, Bonus und Rahmenbedingungen sollte ohne erkennbare Schwächen stimmig sein.

Freizeitspieler / Gambler: User, welche nur hin und wieder einmal einen Tipp auf Ihren Lieblingsverein setzen möchte, sollten darauf achten, dass der Bookie möglichst sehr gute Favoritenquoten im Portfolio hat. Die meisten Tipper setzen bekanntlich am liebsten auf Vereine wie den FC Bayern München oder Borussia Dortmund. Auch ein Blick ins Rahmenportfolio; sprich zum Casino oder in die Pokerarena, erleichtert die Auswahl.

Sportwetten Anfänger: Wer erst am Anfang seiner Sportwettenkarriere steht, muss im Online Wettanbieter Vergleich darauf achten, dass der Buchmacher möglichst kundennah arbeitet. Dazu gehören einleitende Erklärungen, ein umfangreiches FAQ-Menü und natürlich ein Serviceteam, welches mit Rat und Tat zur Seite steht.

FAQs – die wichtigsten Fragen im Wettanbieter Test

Bevor Sie Ihre eigenen Wettanbieter Erfahrungen sammeln, sollten Sie sich folgende fünf Fragen stellen, um wirklich ein sorgenfreies und entspanntes Sportwettenvergnügen genießen zu können.

1. Mit welchen Einsätzen will ich meine Sportwetten tätigen?

Schauen Sie im Wettanbieter Vergleich die minimalen und maximalen Limits an. Wollen Sie im High Roller Bereich starten, ist es wichtig, dass der Onlineanbieter dies auch zulässt und keine individuellen Limitierungen ausspricht.

2. Ist ein Wettbonus für mich wichtig?

Natürlich sollte man auf „geschenktes Geld“ nicht verzichten. Trotzdem muss im Einzelfall genau abgewogen werden, ob ein Bonus wirklich sinnvoll ist. Es ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass der Kunde an den Rollover Bedingungen scheitert. Wer beispielsweise innerhalb von wenigen Tagen über seine Gewinne verfügen und diese auszahlen lassen möchte, sollte besser auf eine Neukundenprämie verzichten.

3. Auf welche Sportarten und Ligen möchte ich wetten?

Nicht jeder Online Buchmacher offeriert identische Angebote. Schauen Sie sich vorab das Portfolio der Bookies genau an. Wollen Sie beispielsweise Ihre Tipps ausschließlich auf die Fußball Amateuroberliga oder eine exotische Sportart wie Surfen setzen, dann nützt es nichts wenn Sie sich bei einem Sportwettenanbieter anmelden, der genau auf diese Offerten verzichtet.

4. Wie will ich meine Geldtransfers abwickeln?

Sie wollen ihre Ein- und Auszahlungen nicht auf dem klassischen Wege abwickeln, sondern beispielsweise ihr bestehenden PayPal Konto nutzen – logischerweise sollte der gewählte Buchmacher dann auch die e-Geldbörse unterstützen. Schauen Sie im Test auf die angebotenen Transfermethoden, achten Sie dabei aber auch auf eventuelle Gebühren.

5. Will ich nur Sportwetten oder suche ich noch andere Glücksspielerlebnisse?

Nicht jeder User konzentriert sich nur auf die Sportwetten. Wollen Sie ein Multi Entertainment Erlebnis genießen, dann sind sicherlich auch der Casino- und Pokerbereich für Sie interessant. Erkunden Sie, ob der Wettanbieter die entsprechenden Gaming Möglichkeiten für Sie bereithält. In der Regel haben die Bookies für diese Sektoren gesonderte Bonusprogramme am Start. Teilweise sind die Neukundenprämien auch flexibel in allen Bereichen auf der Webseite einsetzbar.

Verbrauchertipps – so holen sie das Optimum aus ihren Wetten

Genug der Worte, nun soll es endlich mit dem Wetten losgehen. Abschließend möchten wir Ihnen noch vier Tipps an die Hand geben, welche Sie unbedingt beim Start beachten sollten.

Seriöser Bankroll / Money Management: Legen Sie vor Ihrem Start Ihren persönlichen Bankroll fest. Nehmen Sie nur Geld zum Sportwetten in die Hand, welches Sie nicht für andere wichtige Dinge des Lebens benötigen. Stellen Sie einen genauen Wettplan auf. Errechnen Sie ihre Einsätze abhängig von Ihrem Startkapital. Empfehlenswert sind Wettsummen zwischen zwei und fünf Prozent ihres Bankrolls.

Beste Wettquoten und Wettbonus: Versuchen Sie immer auf die besten Wettquoten zu setzen. Vergleichen Sie die Offerten vor jeder Tippabgabe. Beachten Sie dabei die Wettsteuer, welche die Wertigkeit der Quoten entscheidend beeinflusst. Nutzen Sie einen attraktiven Wettbonus, um Ihr Startrisiko zu minimieren.

Richtige Strategiewahl: Legen Sie sich Ihre Wettstrategie zurecht und versuchen Sie diese auch in Negativphase beizubehalten. Werden Sie im Erfolgsfall nicht gierig und bleiben Sie immer defensiv. Führen Sie über Ihre Einsätze und Gewinne Buch, um Ihre Strategie stetig zu verbessern.

Ständige Wissenserweiterung: Beschaffen Sie sich Informationen zu Sportlern, Mannschaften und Wettbewerben. Versuchen Sie ihren Buchmacher mit Ihrem Wissen zu schlagen. Nur mit grundsoliden Sportkenntnissen werden Sie auf dem Erfolgsweg landen. Natürlich sollten Ihnen auch die Wettmärkte und ihre Besonderheiten bekannt sein. Werden Sie nie müde, sich neuen Input zu verschaffen. Lernen Sie von erfahrenen Sportwettenprofis.